RK Versicherungen - Private Krankenversicherung, Zusatzversicherungen PKV
Private Krankenversicherung, Zusatzversicherungen PKV
Wer kann sich privat krankenversichern?
Ihre 17 Vorteile einer Privaten Krankenversicherung (Beiträge ab 2018)
  • Deutliche Beitragseinsparung (Höchstbeitrag GKV inkl. PV 818,63 €; in der PKV mit 1-Bett/Chefarzt z.B. 269,84 € ! Angestellte nur 50 %)
  • Freie Krankenhauswahl inkl. 1- / 2-Bettzimmer und Privatarzt
  • 100% Leistungen im ambulanten und im stationären Bereich
  • Beitragsentlastung im Alter bis zu 100% und sogar darüber
  • Kosten für Sehhilfen (Brillen/Kontaktlinsen) sind versichert
  • Zahnersatz bis zu 90%; Zahnbehandlung 100%
  • Professionelle Zahnreinigung
weitere 10 Vorteile der Privaten Krankenversicherung »

17 Vorteile für die Private Krankenversicherung (PKV) !

Jetzt günstig und leistungsstark PRIVAT VERSICHERN. Fordern Sie hier jetzt unverbindlich und kostenlos ein individuelles Angebot von über 43 PKV-Gesellschaften an. ...Wir finden garantiert die für Sie optimalste Private Krankenversicherung!

 
Bitte erstellen Sie mir ein persönliches Angebot!
Herr   Frau

 Die Datenschutzerklärung wird akzeptiert!
Private Krankenversicherung - Angebot
 

10 weitere Vorteile der Privaten Krankenversicherung (PKV)

  • Beitragsrückerstattung bis zu 6 Monatsbeiträgen
  • Kur/Reha/Massagen/Physiotherapie versichert
  • Keine Begrenzung auf die Gebührenordnung
  • Steuerliche Absetzbarkeit der Grundbeiträge
  • Kein Primärarzt-(Hausarztprinzip) möglich
  • Voller Versicherungsschutz im Ausland
  • Vorsorgeuntersuchungen mitversichert
  • Keine Rezeptgebühr oder Zuzahlungen
  • Heilpraktiker / Naturheilverfahren
  • Gesundheitsbonus möglich

Die Private Krankenversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie einen günstigen Rundum - Schutz und Versicherungsschutz. Ein Wechsel in die private Krankenversicherung ist bei Personen, für welche keine Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) besteht, generell möglich. Die Krankenversicherungs-Beiträge betragen in den meisten Fällen nicht einmal die Hälfte des Beitrags, der für die gesetzliche Krankenkasse aufgebracht werden müsste und das bei wesentlich besserer Leistung. Bei Studenten besteht eine Versicherungspflicht in der GKV, von der man sich befreien lassen kann. Hier bietet die private Krankenversicherung bis zum 34. Lebensjahr billige Studententarife an.

Krankenversicherungsbeiträge sind (ab 2010) steuerlich absetzbar!

Vor allem privatversicherte Familien mit Kindern profitieren davon. Ab Anfang 2010 können privat und gesetzlich Versicherte einen Großteil ihrer Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge von der Steuer absetzen. Die Versicherungsunternehmen schickten den Privatversicherten eine Bescheinigung darüber zu, in welcher Höhe sie die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung für sich und ihre Kinder von der Steuer absetzen können. Aufgrund einer Gesetzesänderung hat sich die Abzugsfähigkeit der PKV-Beiträge deutlich verbessert - vor allem für Familien.

Ein Beispiel: Ein Mann und eine Frau sind privat versichert, selbstständig tätig und haben zwei minderjährige Kinder. Angenommen, die beiden Erwachsenen zahlen für ihre eigene Kranken- und Pflegeversicherung jeweils 350 Euro und für die Kinder je 80 Euro im Monat, so macht dies zusammen 10.320 Euro im Jahr.

Bislang konnte das Ehepaar maximal 4.800 Euro davon von der Steuer absetzen, also nicht einmal die Hälfte. Mittlerweile sind es je nach Leistungsumfang der Tarife über 7.000 Euro - über 2.000 Euro mehr als früher.

Entlastung für Familien - Zwar fällt in der privaten Krankenversicherung nach wie vor ein separater Versicherungsbeitrag für jedes Familienmitglied an, diese Beiträge können aber zum Großteil steuermindernd geltend gemacht werden. Der Anreiz, bei der Wahl des Versicherungssystems nicht nur auf den Preis zu schauen, sondern sich aufgrund der besseren Leistungen für die PKV zu entscheiden, steigt.

Würde das oben erwähnte Selbstständigen-Ehepaar für die Kranken- und Pflegeversicherung der Familie unter 5.600 Euro im Jahr zahlen, könnte es bis zu dieser Grenze weitere Aufwendungen wie Unfall- oder Krankentagegeldversicherungen geltend machen.

Also, worauf warten Sie noch? Jetzt günstig PRIVAT VERSICHERN, kostenlos und unverbindlich ein individuelles Angebot aus über 42 PKV-Anbietern anfordern. Sie erhalten garantiert die günstige private Krankenversicherung.